Programm

Der Weg sei das Ziel. Sagt man. Da bleibt den Bühnenkünstlern in dieser auflagenstarken Situation doch wenig anderes übrig, als: auf ebendiesem Weg stehen zu bleiben und eine Strassenshow darzubieten! So halten es zumindest wir drei MusikantInnen der “Menschenlandschaft”. Denn da wir uns offenbar und sowieso mit Menschen und Landschaften beschäftigen, sind wir auf der Strasse doch just recht. Da wo Landschaft und Mensch sich so deutlich begegnen interessiert uns: wer formt hier wen, bittesehr?! Der Berg den Förster die Wüste den Schrebergarten die Hauptverkehrsachse? Und was fällt dabei ab für Sie, hochverwertetes Publikum?

Versprochen: diverses, verschiedenfarbiges, allergattigs. Rund um obigen Themenbogen nämlich fiedelt, feixt, juchzt, tanzt, kleckert und plappert das Trio auf den Plätzen der halben Schweiz, was gerade so ein-, an- und auffällt. Stets furios und fratzig, sinnlich und subtiell, kernig und kalauberast, kreomfantelisch, krabasstirpolimetrig,…

Trailer